Zeige alle
Mein Account
Warenkorb: 0 Bücher für  0.00

Keine Bücher im Warenkorb

Frau Schneider lernt Polnisch

‹Zurück zur vorigen Seite
Inhalt

Beschreibung

?wiadomo??, Bewusstsein, ist Frau Schneiders pol­ni­sches Lieblingswort – und so bedeutet Frau Schneiders Sprachreise nach Polen zugleich eine Reise ins eigene Bewusst­sein, das über einen Pro­zess der Verar­bei­tung von vielschichtigen Wahr­neh­mun­gen neue Erfahrungen sortiert und verbindet. Begriffe verflüssigen sich zwischen den Sprachen Deutsch und Polnisch, lösen Assoziatio­nen aus, führen auf unterschiedlichen Ebenen in die polnische Geschichte und Gegenwart. Frau Schneider tritt in einen Dialog mit Claude Lanz­mann, mit dem polnischen Genitiv, mit aktuellen Figuren der Regierung, mit ?ód?, mit Aller­heiligen, mit Maria D?browska, mit oko.press, mit März 1968, mit Adam Mickie­wicz, mit Beugun­gen, Steigerun­gen, Möglich­keits­formen u.v.a.

Zurück zum Seitenanfang
X