Zeige alle
Mein Account
Warenkorb: 0 Bücher für  0.00

Keine Bücher im Warenkorb

Populäre Panoramen I

‹Zurück zur vorigen Seite
Inhalt

Beschreibung

Brigitta Falkners „Populäre Panoramen“ führen den lesenden Betrachter auf einer abenteuerlichen Bahnfahrt durch künstliche, zu Miniaturszenen verdichtete Text- und Bildwelten. Mikrokosmos und Makrokosmos schieben sich in- und übereinander, freudianischer Witz grinst obszön dazwischen.

„In den „Populären Panoramen“ formiert sich ein Stück Literatur, zeitgemäß, sprachorientiert und witzig, kombiniert mit sehr klaren surrealen Illustrationen aus Brigitta Falkners Bilderwerkstatt.“ (Liesl Ujvary)

„Falkner verfolgt eine radikal zeitgemäße Ästhetik, mit der sie sich nicht in Traditionen einschreibt, sondern sich als Schriftstellerin immer wieder neu herausfordert und selbst entwirft.“ (Astrid Poier-Bernhard, manuskripte)

Zurück zum Seitenanfang
X