Zeige alle
Mein Account
Warenkorb: 0 Bücher für  0.00

Keine Bücher im Warenkorb

Ein Fall für die Philosophie

‹Zurück zur vorigen Seite
Inhalt

Beschreibung

Die hier zur Sprache kommenden Themen betreffen so Unterschiedliches wie zeitgenössische Werke, Autoren der klassischen Moderne, theoretische Ansätze oder im Fall des Essays zu John Donne Übertragungen aus dem Werk eines Dichters der Renaissance, die jeweilige Suche scheint aber von ähnlichen Fragen getrieben gewesen zu sein, zum Beispiel jener nach den Mitteln, sprachliche Strukturbildung zu steuern und zu erfassen, seien es nun rhetorische, logische oder mathematische.

Zurück zum Seitenanfang
X